Huskytour am Femundsmarka N.P.

Norwegen
Schwierigkeitsgrad 2
Buchungscode: NOR-140-001

4 Tage / 3 Nächte Hundeschlittentour im südlichen Norwegen

Erleben Sie auf dieser Hundeschlittentour die historische Bergbaustadt Røros (Unesco Weltkulturerbe) und die herrliche Naturlandschaft rund um Røros und den Femundsmarka Nationalpark an der Grenze zu Schweden. Mit einem sorgfältig ausgewählten Team von gut trainierten Schlittenhunden und begleitet von einem erfahrenen Guide und Musher begeben Sie sich auf eine Tour in der Bergwelt Südnorwegens. Eine ideale Tour sowohl für Einsteiger als auch bereits fortgeschrittener Musher. Ihre Tour führt Sie durch die weite Berglandschaft rund um Røros und am Rande des Femundsmarka Nationalpark vorbei mit märchenhaft anmutenden Wäldern und bizarren Landschaftsformen, über baumlose Ebenen und Bergkuppeln, wo Sie die einmalige Stille und grandiose Ausblicke genießen können. Die letzte Nacht verbringen Sie darüber hinaus in der historischen Bergbaustadt Røros (Unesco Weltkulturerbe), wohnen in einem historischen Hotel und können die dortige hervorragende landestypische Küche genießen.


Die Highlights dieser Reise:

  • 2 Tage Hundeschlittentour
  • Unberührte Natur im Femundmarka N.P.
  • Unesco Weltkulturerbe Bergbaustadt Røros
  • 1 Nacht in einer urigen Wildnishütte
  • 1 Nächt im historischen Hotel
  • Flexible An- und Abreisetermine

Reiseverlauf


1. Tag. Deutschland => Olso => Røros.

Flug von Deutschland nach Oslo-Gardermoen. Vom Flughafenbahnhof setzen Sie Ihre Fahrt mit der norwegischen Bahn nach Røros fort (Fahrzeit: ca. 4,5 Stunden; 1x Umsteigen). Am späten Nachmittag erreichen Sie mit dem Zug Røros, wo Sie am Bahnhof abgeholt und zur Husky Farm gebracht werden, die etwa 25 km außerhalb von Røros liegt. Hier werden Sie herzlich begrüßt. Sie erhalten Ihre Winterausrüstung, lernen Ihren Gastgeber und die Hunde kennen und beziehen Ihr Zimmer auf der Husky Farm.

 

Alternativ können Sie statt mit der Bahn auch mit dem Mietwagen oder dem eigenen PKW anreisen. Den Mietwagen übernehmen Sie in diesem Fall am Flughafen Oslo-Gardermoen und fahren von dort nach Røros. Die Fahrtzeit mit dem Mietwagen ab Flughafen Oslo-Gardermoen zur Husky Farm beträgt ca. 4 Stunden. Der Mietwagen steht Ihnen dann für die gesamte Reisedauer zur Verfügung.
Bei Anreise mit dem eigenen PKW reisen Sie zunächst mit den komfortablen Fährschiffen von Color Line von Kiel nach Oslo. Die Abfahrt mit Color Line ab Kiel erfolgt dann bereits am Vortag um 14 Uhr. Ankunft in Oslo ist heute um 10 Uhr. Die Fahrtzeit mit dem eigenen Pkw ab Oslo Fährterminal zur Husky Farm beträgt ca. 5 Stunden.

 

2. + 3. Tag. 2-tägige Hundeschlittensafari rund um Røros und den Femundsmarka Nationalpark.

Nach dem Frühstück starten Sie zu Ihrer 2-tägigen Hundeschlittensafari. Mit Ihrem Guide besprechen Sie das Wichtigste für die kommenden Tage. Dann werden die Schlitten beladen und die Hunde gemeinsam angespannt.

Sie steuern Ihr eigenes Hundegespann mit 4 bis 6 Alaskan Huskys durch herrlich verschneite Winterwälder, über endlos weite Hochebenen und zugefrorene Seen rund um Røros und den Femundsmarka Nationalpark. Hier erwartet Sie eine unberührte Wildnis mit einer herrlichen Hochland- und Berglandschaft, die im südlichen Teil des Nationalparks bis zu 1400 Metern hoch reichen kann. Der Park ist darüber hinaus geprägt von zahlreichen Seen, Moorgebieten und lichten, scheinbar endlosen Wäldern, in denen unter anderem eine große Population an Elchen beheimatet ist. Mit etwas Glück können Sie auf Ihrer Tour vielleicht auch das ein oder andere Tier beobachten. Dank der fischreichen Seen, des Holzreichtums und der Nähe zur Grube in Røros hat die Femundsmarka jedoch auch eine lange Besiedlungsgeschichte, so dass Sie auch auf alte Siedlungen aus dem 19. Jahrhundert stoßen können.

Sie übernachten heute in einer einfachen Berghütte mitten in der Wildnis. Dort angekommen, werden die Hunde abgespannt und versorgt. Gemeinsam wird die Hütte eingeheizt und leckeres Abendessen zubereitet.

Am nächsten Morgen setzen Sie Ihre Tour nach dem Frühstück fort. Die Hunde werden wieder eingespannt und Sie lenken den Schlitten auch heute wieder durch eine sagenhafte Winterlandschaft. Am frühen Nachmittag Rückkehr zur Husky Farm, wo Sie beim Ausspannen der Hunde mithelfen. Dann verabschieden Sie sich von den Hunden. ransfer in Ihr Hotel in Røros, wo Sie heute Ihr Zimmer beziehen und das Abendessen im für seine landestypische Küche bekannten Restaurant des Vertshuset Røros genießen.

 

4. Tag. Røros => Oslo => Deutschland.

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Bahnhof in Røros, wo Sie Ihren Zug Richtung Oslo besteigen. Ankunft am Flughafenbahnhof in Oslo. Rückflug von Oslo nach Deutschland.


Alternativ Abreise mit dem Mietwagen zurück zum Flughafen Oslo-Gardermoen. Wer mit dem eigenen Pkw angereist ist, fährt auf eigene Faust ebenfalls nach Olso zurück. Um 14 Uhr legt die Fähre der Color Line dann ab nach Kiel, wo Sie am nächsten Morgen um 10 Uhr eintreffen.




Anforderungen:

  • Schwierigkeitsgrad 2
  • Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet. Die Tour kann an Ihre bisherigen Erfahrungen angepasst werden.
  • Keine Vorkenntnisse im Hundeschlittenfahren nötig.
  • Eine normale körperliche Verfassung und Gesundheit wird vorausgesetzt, da je nach Witterung gewisse Anstrengungen abverlangt werden können und den Hunden auch mal bei der Überwindung von Höhenunterschieden geholfen werden muss.





Wichtige Hinweise:

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Diese Reise erfordert einen gewissen Sinn für Teamgeist und die Bereitschaft, beim An- und Abspannen und dem Versorgen der Hunde unter Anleitung der Guides mit Hand anzulegen.
  • Auf der Übernachtungstour sind Sie unter Anleitung Ihres Guides für Ihr Gespann und die Pflege sowie das Füttern der Hunde mitverantwortlich. Auch die anderen notwendigen Arbeiten unterwegs (z.B. Hütte beheizen, Essen kochen etc.) werden gemeinsam erledigt. Wasser wird aus dem Schnee gewonnen.
  • Flexible An- und Abreisetermine. Anreise auch an anderen Wochentagen möglich.
  • Programmänderungen je nach Witterung und Können der Teilnehmer vorbehalten.





Teilnehmerzahl:

  • Min. Teilnehmerzahl: 2 Personen
  • Max. Teilnehmerzahl: 6 Personen





Ihre Unterkunft:


Vertshuset Røros:

Im Hotel Vertshuset Røros wohnen Sie in historischen Milieu. Das Hotel befindet sich im Hof Rammegården und liegt mitten im Zentrum der idyllischen Bergbaustadt Røros (Unesco Weltkulturerbe). Die historischen Holzgebäude des Hotels reichen zurück bis ins 18. Jahrhundert. Im Hauptgebäude befinden sich das Restaurant, das für seine gute landestypische Küche bekannt ist, der Frühstückssaal, und im Keller die eigene Hausbrauerei samt angeschlossenem Ausschank. Die gemütlichen Hotelzimmer sind teils in Gebäuden des Hofes, teils im Gebäude der angrenzenden Uldvarefabriken aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts untergebracht. Ihr gemütlich eingerichtetes Hotelzimmer im Vertshuset Røros verfügt über ein Bad mit Dusche, WC und Haartrockner, eine Sitzecke, TV und WLAN.

 

Wildnishütte: 1 Übernachtung auf der Hundeschlittensafari findet in einer Mehrbettunterkunft in einer einfachen, rustikalen Wildnishütte ohne Strom und fließend Wasser statt. Die Toilette ist eine Außen-Trockentoilette. In der Wildnishütte wird im Schlafsack auf Matratzen übernachtet.






Seite drucken

Nach Oben

Reise buchen


1. Reisedaten
2. Reisende
3. Buchung
Reisetermin















Anreise ab



Personenanzahl








* sind Pflichtfelder
weiter

Buchungsübersicht

Produkt
Preis




Summe


Wir beraten Sie gerne!

02761 941 88 40


Nach Oben